Archiv der Kategorie: Aktuelles

2. Dan Prüfungen in Dresden

Nachdem Mario vorgelegt hatte, zogen Bernhard, Nicole und Bianca nach. Denn auch für sie standen beim diesjährigen Sommergasshuku (4-tägiger Sommerlehrgang) ihre Prüfungen zum nächsthöheren Grad an.

Bernhard bestand seine letzte Braungurtprüfung und ist damit ab diesem Zeitpunkt nun auch Schwarzgurtanwärter.

Nicole und Bianca traten ihre Prüfung zum 2. Dan an und bestanden diese ebenfalls mit Bravur.

Der Lehrgang wurde geleitet natürlich vom Dt. Bundestrainer Akio Nagai, 9. Dan, mit Unterstützung von Masaru Miura, 9. Dan, dem Bundestrainer Italiens. Auch wie in Österreich war Shihan Aragane, 8. Dan, als japanischer Gasttrainer mit anwesend.

Herzlichen Glückwunsch euch dreien, all eure Vorbereitung, der Mut und die Nervosität haben sich voll und ganz ausbezahlt. Wir sind stolz auf euch.

Neben all dem interessanten Training durch die hochkarätigen Trainer kam auch der Freizeitspaß mit Grillen, Baden und zum Schluß Feiern natürlich nicht zu kurz.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles

3. Dan Prüfung in Österreich

Ehre wem Ehre gebührt.

Mario trat Mitte Juli seine Prüfung zum 3. Dan in seinem Heimatland Österreich an und darf nun auch den Titel und Dan-Grad Sandan führen.

Nachdem im Jahre 2013 der Österreichische Bundestrainer Norio Kawasoe, 8. Dan, leider zu früh verstarb, unterstützen nun unser Dt. Bundestrainer Akio Nagai, 9. Dan, sowie der Schweizer Bundestrainer Rikuta Koga, 9. Dan, den österreichischen Verband. Zusätzlich hinzugereist war der Gasttrainer aus Japan Shihan Aragane, 8. Dan. Dieses hochrangige Komitee nahm unter ihren wachsamen Augen die anspruchsvollen Prüfungen ab.

Herzlichen Glückwunsch Mario, wir sind stolz auf dich !!!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles

First Impressions of Bad Tölz – Summercamp

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles

20 Jahre Edo Feier

Im Juni war es nun soweit, der Verein Karate Dojo Edo in Unterschleißheim wurde 20 junge Jahre jung.

Gefeiert wurde es mit einem kleinen, mal anderem Training, bei dem es um Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Mut und ein gutes Auge ging.

Nach der getanen Arbeit ging es anschließend zum Unterschleißheimer See, wo der sonnige und warme Abend mit Grillen, Baden, Beachvolleyball und natürlich Quatschen herrlich beendet wurde.

Ich danke allen, die an diesem Tag gekommen sind und den Tag gemeinsam mitgestaltet haben.

Oss Roman

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles